Tolles Feedback zum 1. systems.camp 2013

Dem sommerlichen Wetter des 06. Juli 2013 haben die Hälfte der angemeldeten Teilnehmer getrotzt, um über das Systems Engineering im Ganzen und im Detail auf dem 1. systems.camp diskutieren. 50% Teilnehmer – aber 100% System Ingenieure! Heraus gekommen sind Themen, wie z.B. „System Ghostbusters – unliebsame Gäste einfangen“, „Sind Ingenieure effizient?“, „Wie misst man eigentlich Business Value?“. Die Antworten und Diskussionsrunden zu diesen und weiteren Themen waren so spannend, das der Ruf nach einem 2. Barcamp im Jahr 2014 unter den begeisterten Teilnehmern laut wurde. Was die beiden Organisatoren, Thomas Görtz und Maik Pfingsten bereits zugesagt haben.

In diesem Sinne verabschieden wir uns von Euch bis 2014 und wünschen bis dahin ein systemreiches Jahr.

  • Die Ergebnisse werden noch im Nachgang allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt.
  • Impressionen des 1. systems.camp 2013 können in Form von Fotos auf dieser Seite eingesehen werden. Die Fotolobby hat diese kostenfrei für uns eingefangen und zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar