Agenda 2022

Was euch 2022 erwartet

Wir versprechen euch den gewohnten Spirit des systems.camp:

  • Mehrere parallel laufende Sessions mit Euren eingebrachten Themen
  • Aktives mitdiskutieren (sowohl in Audio-Form, per Chat und auf dem virtuellen Board)
  • Schmetterlingsflattern zwischen den Session-Räumen wird jederzeit möglich sein und
  • Raum für das Networking sowie private Gespräche wird durchgängig geboten.
  • Für systems.camp digital Neulinge, schaut doch bitte im How-to Bereich vorbei
Uhrzeit Session Ort

08:30 - 09:00

Check-In Starthalle

09:00 - 09:45

 Intro & Session-Planung Starthalle

10:00 - 10:45

 Sessionblock EINS Raum laut Sessionboard

11:00 - 11:45

 Sessionblock ZWEI Raum laut Sessionboard

12:00 - 12:45

Sessionblock DREI  Raum laut Sessionboard

12:45 - 13:45

Mittagspause Frische Luft! ;) 

13:45 - 14:30 

Sessionblock VIER Raum laut Sessionboard 

14:45 - 15:30

 Sessionblock FÜNF Raum laut Sessionboard 

15:45 - 16:30  

 Sessionblock SECHS Raum laut Sessionboard 

16:45

Abschluss Starthalle 

ca. 17:30

Ende des Barcamps  

 

Weiter lesen

Agenda Rhein-Neckar 2022

Was euch beim systems.camp 2022 erwartet

Wir versprechen euch den gewohnten Spirit des systems.camp:

  • Mehrere parallel laufende Sessions mit Euren eingebrachten Themen
  • Aktives mitdiskutieren 
  • Schmetterlingsflattern zwischen den Session-Räumen wird jederzeit möglich sein und
  • Raum für das Networking sowie private Gespräche wird durchgängig geboten
Uhrzeit Session Ort

08:30 - 09:00

Check-In Starthalle

09:00 - 09:45

 Intro & Session-Planung Starthalle

10:00 - 10:45

 Sessionblock EINS Raum laut Sessionboard

11:00 - 11:45

 Sessionblock ZWEI Raum laut Sessionboard

12:00 - 12:45

Sessionblock DREI  Raum laut Sessionboard

12:45 - 13:45

Mittagspause Frische Luft! ;) 

13:45 - 14:30 

Sessionblock VIER Raum laut Sessionboard 

14:45 - 15:30

 Sessionblock FÜNF Raum laut Sessionboard 

15:45 - 16:30  

 Sessionblock SECHS Raum laut Sessionboard 

16:45

Abschluss Starthalle 

ca. 17:30

Ende des Barcamps  

 

Weiter lesen

Agenda Sued 2022

Was euch beim systems.camp 2022 erwartet

Wir versprechen euch den gewohnten Spirit des systems.camp:

  • Mehrere parallel laufende Sessions mit Euren eingebrachten Themen
  • Aktives mitdiskutieren 
  • Schmetterlingsflattern zwischen den Session-Räumen wird jederzeit möglich sein und
  • Raum für das Networking sowie private Gespräche wird durchgängig geboten.
  • Für systems.camp Neulinge, schaut doch bitte im How-to Bereich vorbei
Uhrzeit Session Ort

08:30 - 09:00

Check-In Starthalle

09:00 - 09:45

 Intro & Session-Planung Starthalle

10:00 - 10:45

 Sessionblock EINS Raum laut Sessionboard

11:00 - 11:45

 Sessionblock ZWEI Raum laut Sessionboard

12:00 - 12:45

Sessionblock DREI  Raum laut Sessionboard

12:45 - 13:45

Mittagspause Frische Luft! ;) 

13:45 - 14:30 

Sessionblock VIER Raum laut Sessionboard 

14:45 - 15:30

 Sessionblock FÜNF Raum laut Sessionboard 

15:45 - 16:30  

 Sessionblock SECHS Raum laut Sessionboard 

16:45

Abschluss Starthalle 

ca. 17:30

Ende des Barcamps  

 

Weiter lesen

Anmeldung

Hier geht's zur Anmeldung über den Ticketshop der GfSE:

Wenn Du Dich entschlossen hast
Danke für Deine Anmeldung. Uups. Da ist was schief gelaufen. probiere es später noch einmal. Please enter a correct Captcha answer.
Weiter lesen

systems.camp digital 2022

Liebe systems.camp Community,

systems.camp digital - save the date! - 26.03.2022

Wir haben immer Platz für deine Fragen und Themen auf dem Session-Plan!
Aus der Not heraus geboren findet das systems.camp jetzt bereits das dritte Mal in digitaler Form statt.
Ja, wir sind der Online-Meetings müde. Dennoch ist das systems.camp anders als Regelmeetings, wo, wie in einer Dauerschleife, immer die gleichen Themen diskutiert werden. Bei uns gibt es keine Teilnehmer und keinen Wiki-Space auf dem das x-te Protokoll «abliegt». Bei uns bist du ein Teilgeber, der mit allen anderen gemeinsam den Session-Plan des Events gestaltet. Bei uns bestimmen deine Interessen die Agenda des Tages!
Wir freuen uns auf dich.

Stay tuned - Weitere Infos zur Anmeldung folgen.

Euer systems.camp Orga-Team digital

Weiter lesen

systems.camp Rhein-Neckar 2022

 

systems.camp Rhein-Neckar

Nach nur knapp drei Jahren Pause richten wir jetzt auch wieder live das systems.camp Rhein-Neckar aus. Es ist an der Zeit sich wieder über das Thema Systems Engineering auszutauschen.

 

Save the Date

Das systems.camp Rhein-Neckar wird am 29.10.2022 in den Räumen der invenio Systems Engineering GmbH stattfinden. Es erwartet euch ein Tag voller Inspiration, Austausch und fachlicher Diskussion rund um die Themenfelder des Systems Engineering. Bei uns sind alle SE-Begeisterten vom Studenten bis zum „alten Hasen“ willkommen!
Beim letzten systems.camp digital waren die Top-Themen unter anderem: Modellierung, Best Practices, Digitaler Zwilling, V&V-Prozesse – wie ihr seht ein sehr ein bunter Reigen an Optionen! 

Einen detaillierten Ablauf findest du in Kürze hier auf der Website.

 

 

Du willst dabei sein?

Kein Problem, der Ticketshop der GfSE ist geöffnet und wir freuen uns auf deine Anmeldung. Solltest du vorab Fragen zum Event haben, hinterlasse uns eine E-Mail und wir helfen dir weiter.

Warm-up? Warm-up! 

In alter systems.camp Tradition wird es auch wieder am 28.10.2022 ein kleines Warm-up geben. Näheres hierzu erfahrt ihr in Kürze über den Newsletter, oder direkt hier auf unsere Website.

Wir freuen uns, euch im Oktober in Mannheim begrüßen zu dürfen.

Das Orga-Team, 

Mirabella, Klaus, Holger

Weiter lesen

systems.camp süd 2022

systems.camp süd -Live und in Farbe

Nach dem wundervollen systems.camp digital im März dieses Jahres, finden wir, es ist an der Zeit sich wieder über das Thema Systems Engineering auszutauschen. Diesmal allerdings live vor Ort und in 3D!

Save the Date

Das systems.camp Süd wird am 08.10.2022 in den Räumen der UL Method Park GmbH stattfinden. Es erwartet euch ein Tag voller Inspiration, Austausch und fachlicher Diskussion rund um die Themenfelder des Systems Engineering. Bei uns sind alle SE-Begeisterten vom Studenten bis zum „alten Hasen“ willkommen!
Beim letzten systems.camp digital waren die Top-Themen unter anderem: Modellierung, Best Practices, Digitaler Zwilling, V&V-Prozesse – wie ihr seht ein sehr ein bunter Reigen an Optionen! 

Einen detaillierten Ablauf findest du in Kürze hier auf der Website.

 

Du willst dabei sein?
Kein Problem, der Ticketshop der GfSE ist geöffnet und wir freuen uns auf deine Anmeldung. Solltest du vorab Fragen zum Event haben, hinterlasse uns eine E-Mail und wir helfen dir weiter.

Warm-up? Warm-up! 
In alter systems.camp Tradition wird es auch wieder am 07.10.2022 ein kleines Warm-up geben. Näheres hierzu erfahrt ihr in Kürze über den Newsletter, oder direkt hier auf unsere Website.

Wir freuen uns, euch im Oktober in Erlangen begrüßen zu dürfen.

Das Orga-Team, 

Goran, Jan und Alex

Weiter lesen

Team

Das Team hinter dem systems.camp rhein-neckar 2022

  Klaus Rödel   
Mirabella Corr   Klaus Rödel   Holger Wessels
         
Weiter lesen

Team 2022

Das Team hinter dem systems.camp digital 2022

Eike Appel   Niels Krüger   Stefan Ey   Klaus Rödel    
Eike Appel   Niels Krüger   Stefan Ey   Klaus Rödel   Alexander Neng

Mein Name ist Eike Appel. Ich bin Systemingenieurin im Automotive-Bereich in Berlin. Schon im Studium habe ich Elektrotechnik und Informatik miteinander verknüpft. Dies führte dazu, dass ich mich in beiden Bereichen wohl fühlte und sowohl in der SW-Abteilung als auch in der HW-Abteilung auf Augenhöhe mit den Kollegen diskutieren konnte. Hierdurch erhielt ich schnell ein systemisches Verständnis für die Projekte bei denen ich mitarbeiten durfte.

Deshalb bin ich auch sofort gekommen als Thomas und Maik zum ersten Systems Engineering Barcamp in Köln eingeladen haben. Dieses Jahr findet es in digitaler Form statt und ich freue mich jetzt schon auf ein spannendes Zusammentreffen mit fachkundigen und super interessierten Teilnehmern.

 

Mein Name ist Niels Krüger. Den Start ins Berufsleben begann ich als Elektroingenieur mit Affinität zu Embedded-Software in der Medizintechnik. Sehr bald entwickelte ich eine große Leidenschaft für die Systementwicklung. Seit 2013 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Systems Engineering und habe im Zuge dessen einen entsprechenden Fachbereich bei einem mittelständischen Medizintechnikunternehmen federführend mit aufgebaut und geleitet.

Inzwischen bin ich in der Automotive-Branche tätig und freue mich darauf, nun in diesem Bereich die Entwicklung von Systemen mit voranzubringen.

Seit Ende 2013 gehöre ich zum Orga-Team des systems.camp für Berlin und bin zudem seit Übergabe des Veranstaltungsformats an die GfSE verantwortlich für die Koordination und generelle Belange der verschiedenen systems.camps.

 Darüber hinaus bin ich einer der Initiatoren unseres (im Normallfall) monatlich stattfindenden Meetings sys-thematisch der SE-Community in Berlin.

 

Ich bin Stefan Ey, Baujahr 73, mit einem Faible für gutes Systemdesign im Bereich von Embedded-Steuerungen. 

Studiert habe ich Medizintechnik, aber es hat mich schon immer zu Elektronik und Software hingezogen, so dass ich die letzten 20 Jahre alle möglichen Themen beackern und diverse Systeme entwickeln durfte.

Darüber bin ich auch zum Systems Engineering gekommen und verdiene damit aktuell meinen Lebensunterhalt.

Nach einem vierjährigen beruflichen Abstecher nach NRW, währenddessen ich das SystemsCamp hier in Berlin kennengelernt habe, bringe ich mich jetzt seit Dezember 2020 aktiv in das Orga-Team mit ein.

 

Mein Name ist Klaus Rödel und ich bin Systemingenieur aus Leidenschaft. Als gelernter Softwareingenieur war es mir von Anfang an wichtig, das Problem zu verstehen bevor ich eine Lösung implementiere. Dadurch habe ich mich schnell zum Systemingenieur entwickelt und war über 10 Jahre für Systeme in der Bahnbranche verantwortlich. Seit 2018 trage ich mein erlerntes und angewendetes Wissen als Berater für Systems Engineering mit Schwerpunkt MBSE weiter.

Im Jahr 2019 habe ich auch meine Begeisterung für das systems.camp entdeckt, welches ich seitdem für das Rhein-Neckar-Gebiet organisiere. 

Darüber hinaus engagiere ich mich neben meinem Beruf gerne in der GfSE. Sei es in der Arbeitsgruppe Systems Architecture Framework, der Tafelrunde Rhein-Neckar oder als Beirat für Öffentlichkeitsarbeit.

 

Gestatten, Alexander Neng mein Name. Von Haus aus bin ich studierter Wirtschaftsinformatiker und hege seit 2016 eine große Affinität zu den Themen Systems Engineering und Agilität. Beides ergänzt sich aus meiner Sicht hervorragend. Die einen bauen ein System, die anderen das System, welches das System baut.

Beruflich tätig bin ich bei einem Dienstleister für Systems und Softwareengineering mit den Schwerpunkten Automotive und Medical. Zusammen mit meinem Team helfe

...
Weiter lesen

Team Sued 2022

Das Team hinter dem systems.camp sued 2022

 goran   jan    alexander 
Goran Madzar    Jan Vollmar   Alexander Neng
Mein Name ist Goran Madzar und ich bin Systemingenieur in der Medizintechnik. Ein Systemingenieur ist nicht nur ein Beruf, sondern eine Art zu denken. Abstrahieren, modellieren und komplexe Dinge einfach gestalten ist dabei eine wesentliche Aufgabe. Und wer sich mit Systems Engineering beschäftigt, kommt in Deutschland am systems.camp nicht vorbei. So war ich schon früh bei SE Barcamps in Berlin, München und Köln dabei. Mittlerweile freue ich mich zum Orga Team dazuzugehören und mitzuwirken. Denn die Camps sind immer eine große Bereicherung.

Zudem bin ich Mitorganisator eines Arbeitskreises für SE. Die Idee dazu ist natürlich auf einem Barcamp entstanden.

  Komplexe industrielle Systeme sind meine Leidenschaft! Daher bin ich seit mehr als 20 Jahren im industriellen Systemgeschäft unterwegs. Ich habe als studierter Maschinenbauer im Anlagenbau für die Automobilindustrie angefangen. Inzwischen bin ich Systemarchitekt in der zentralen Forschung und Entwicklung eines großen Konzerns. Dort bin als Forscher, Berater und Trainer aktiv. Die Themen Systems Engineering und Systemarchitektur im Umfeld von Cyber-physikalischen Systemen so wie die damit verbunden Veränderungen bei Methoden, Tools und Prozesse sind zur Zeit mein Schwerpunkt.  

Gestatten, Alexander Neng mein Name. Von Haus aus bin ich studierter Wirtschaftsinformatiker und hege seit 2016 eine große Affinität zu den Themen Systems Engineering und Agilität. Beides ergänzt sich aus meiner Sicht hervorragend. Die einen bauen ein System, die anderen das System, welches das System baut.

Beruflich tätig bin ich bei einem Dienstleister für Systems und Softwareengineering mit den Schwerpunkten Automotive und Medical. Zusammen mit meinem Team helfe ich, mal beratend, mal Hands-On Probleme zu lösen und die Entwicklung einen Schritt weiterzubringen.

Seit 2021 bin ich im Orga-Team des systems.camp. Anfänglich gedacht als Unterstützung für den Tag des Systems Engineering 2021 und dann doch schneller dabei als mir lieb sein konnte, mit vollem Einsatz dabei :)
Ansonsten bin ich in der GfSE Arbeitsgruppe „Agiles Systems Engineering“ tätig und häufig auf Community Events der agilen Szene.

Weiter lesen

Warm-Up 2022

Warm-Up 2022

Am Vorabend des eigentlichen Events wird es ab 18 Uhr wieder ein Warm-Up in lockerer Atmosphäre geben. 

Genau wie sonst auch: gemeinsam bei einem Bier zusammen in der Bar. Nur mit dem einzigen Unterschied, dass die Teilnehmer in diese Bar ihre eigenen Getränke mitbringen dürfen...

Wie melde ich mich an?

Die Informationen zur Einwahl erhalten alle Teilnehmer des systems.camps mit der obligatorischen Warm-Up Mail eine Woche vor dem Event.

Wer nur zum Warm-Up dazustoßen möchte, meldet sich per Kontaktformular an.

Eckdaten

Wir werden das Tool Gather.Town nutzen.

Datum & Uhrzeit: 25.03.2022 ab 18 Uhr

Weiter lesen

Warm-Up Rhein-Neckar 2022

Warm-Up 2022

Am Vorabend des eigentlichen Events wird es ab 18 Uhr wieder ein Warm-Up in lockerer Atmosphäre geben. Dazu treffen wir uns, wenn ihr möchtet, auf ein Bierchen und etwas zu essen. Das wird in einem Biergarten oder einem Restaurant in Mannheim stattfinden. Details dazu folgen noch.

Wie melde ich mich an?

Die Informationen zur Einwahl erhalten alle Teilnehmer des systems.camps mit der obligatorischen Warm-Up Mail eine Woche vor dem Event.

Wer nur zum Warm-Up dazustoßen möchte, meldet sich per Kontaktformular an.

 

Weiter lesen

Warm-Up Sued 2022

Warm-Up 2022

Am Vorabend des eigentlichen Events wird es ab 18 Uhr wieder ein Warm-Up in lockerer Atmosphäre geben. Dazu treffen wir uns, wenn ihr möchtet, auf ein Bierchen und etwas zu essen. Das wird in einem Biergarten oder einem Restaurant in Erlangen stattfinden. Details dazu folgen noch.

Wie melde ich mich an?

Die Informationen zur Einwahl erhalten alle Teilnehmer des systems.camps mit der obligatorischen Warm-Up Mail eine Woche vor dem Event.

Wer nur zum Warm-Up dazustoßen möchte, meldet sich per Kontaktformular an.

 

Weiter lesen