Dr. Oskar von Dungern – Keynote-Speaker auf dem systems.camp Berlin

 

Liebe systems.camper, für das diesjährige Event in Berlin haben wir Oskar als Keynote-Speaker gewinnen können!

 

Folgendes Thema wird er mitbringen:

Zusammenarbeit im Systems-Engineering – worauf kommt es zukünftig an?

Der Bau von Flugzeugen, Maschinen und Fahrzeugen, doch auch von medizintechnischen und anderen mechatronischen Geräten erfordert die enge Zusammenarbeit von Ingenieurs-Teams verschiedener Disziplinen. Bereits bei der Konzeption wird über Organisationsgrenzen hinweg und entlang der Lieferketten zusammen gearbeitet.

Der Impulsvortrag beleuchtet aktuell diskutierte Herausforderungen und technische Möglichkeiten. Welche Arbeitsergebnisse sind gemeinsam zu nutzen und wie kann die Zusammenarbeit stattfinden? Dabei zeigt sich, dass die Natur dieser Aufgabenstellung weitaus weniger komplex ist, als es bei Verwendung heute verfügbarer Werkzeuge erscheint. Abschließend werden die wichtigsten Anforderungen an Werkzeuge der Zukunft zur Diskussion gestellt.

In einem separaten Workshop des system.camps werden anhand eines Beispiels die Arbeitsergebnisse verschiedener Teams zusammen geführt, damit in einem gemeinsamen Kontext navigiert, gesucht und geprüft werden kann.